Förderung ab dem 1. Lebens-Jahr:Familien-Zentrum und Kinder-Tagesstätte in Bad Oeynhausen

In einem Familien-Zentrum gibt es
verschiedene Angebote für Kinder und Familien,
zum Beispiel

  • eine Kinder-Tagesstätte, kurz KiTa,
  • Beratung,
  • Bildungs-Angebote.

Vom Wittekindshof gibt es in Bad Oeynhausen
ein Familien-Zentrum und eine KiTa.
Das Familien-Zentrum und die KiTa sind ein gemeinsames Angebot von

  • der Diakonischen Stiftung Wittekindshof und
  • der Eltern-Selbsthilfegruppe Bad Oeynhausen, kurz ESG.

Der Wittekindshof und die ESG arbeiten schon sehr lange zusammen.

Das Familien-Zentrum Wittekindshof-Spatzennest
befindet sich in Bad Oeynhausen-Eidinghausen.
Das Familien-Zentrum ist ein gemeinsames Angebot von
der Diakonischen Stiftung Wittekindshof und
der Eltern-Selbsthilfegruppe Bad Oeynhausen, kurz ESG.

Von der ESG gibt es im Familien-Zentrum
eine Kinder-Tagesstätte, kurz KiTa.

Vom Wittekindshof gibt es im Familien-Zentrum

  • Früh-Förderung,
  • eine Autismus-Ambulanz,
  • Ergo-Therapie,
  • Physio-Therapie,
  • Sprach-Therapie.

Die Therapien sind für Kinder und Erwachsene.

Die Kinder-Tagesstätte, kurz KiTa Wittekindshof-Sternschnuppe
befindet sich in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen.
Die KiTa ist ein gemeinsames Angebot von

  • der Diakonischen Stiftung Wittekindshof und
  • der Evangelischen Kirchen-Gemeinde Volmerdingsen-Wittekindshof.

Das Haus von der KiTa ist sehr alt.
Der Wittekindshof baut ein neues Haus.
Das neue Haus steht direkt neben dem alten Haus.
Die KiTa zieht im Jahr 2021 in das neue Haus.
Die KiTa wird dann ein gemeinsames Angebot von

  • der Diakonischen Stiftung Wittekindshof und
  • der Eltern-Selbsthilfegruppe Bad Oeynhausen, kurz ESG.

Neuigkeiten

Keine Nachrichten verfügbar.