Werkstattrat und Frauenbeauftragte

Der Werkstattrat ist die Interessenvertretung der Mitarbeitenden mit Werkstattvertrag. In den Wittekindshofer Werkstätten gibt es neben dem Gesamtwerkstattrat und den Werkstattrat Gronau sowie Werkstatträte in den Betriebsstätten Benkhausen/ GAZ in Espelkamp, Ulenburg in Löhne, MeHoTec an der Dornenbreite in Bad Oeynhausen, Vorwerk und Sonnenbrede/ Langenhagen in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen. Die Mitglieder sind selbst Mitarbeitende und werden von ihren Kolleginnen und Kollegen gewählt.

Seit November 2017 ist Ekatarina Nilogow Frauenbeauftragte der Wittekindshofer Werkstätten in Löhne, Bad Oeynhausen und Espelkamp. Ihre Stellvertreterin ist Claudia Spyksma. Die Frauenbeauftragte der Wittekindshofer Werkstätten Gronau ist Eileen Könning, ihrer Stellvertreterin Irina Heßler.