Ausbildung im Wittekindshof

Eine Ausbildung bei der Diakonischen Stiftung Wittekindshof ist vor allem eins: vielseitig. Der Wittekindshof hält eine große Bandbreite an Ausbildungsberufen im Sozial- und Gesundheitswesen bereit. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen sind wir in 16 Städten in Ostwestfalen, im Münsterland und Ruhrgebiet vertreten.

Wir freuen uns, wenn du deine Ausbildung an einem unserer Standorte beginnst.

Deine Ausbildungsmöglichkeiten

Die meisten Gesundheitsberufe werden an Berufskollegs, Berufsfachschulen oder Fachakademien ausgebildet. Bewirb dich gern bei uns, wenn du eine Praxisstelle für die praxisintegrierte Ausbildung suchst. Natürlich kannst du auch dein Anerkennungsjahr bei uns machen.

Der Wittekindshof bietet Praxisstellen für folgende Ausbildungen an:

Erzieher*inHeilerziehungspfleger*inSozialassistent*inFachkraft für Arbeits- und Berufsförderung

Die duale Ausbildung ist der klassische Weg zum Beruf. Den praktischen Teil deiner dualen Ausbildung absolvierst du zum Beispiel in der Verwaltung oder der IT-Abteilung des Wittekindshofes. Das theoretische Fachwissen erwirbst du in der Berufsschule.

Der Wittekindshof bietet folgende duale Ausbildungen an:

Kaufleute im GesundheitswesenKaufleute für BüromanagementMedizinische Fachangestellte (MFA)PflegefachkraftFachinformatiker*inKaufleute für Immobilien

Studium oder Ausbildung? Warum nicht beides verbinden? Im Praxisintegrierten Studium Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Bielefeld ist das möglich.

Wirtschaftsinformatik

Das bieten wir

  • persönliche Betreuung durch feste Ansprechperson
  • sehr gute Übernahmechancen
  • attraktive Bezahlung nach Tarifvertrag AVR DD
  • eine sinnhafte und abwechslungsreiche Tätigkeit für Menschen mit Behinderung

Kontakt

Pascal TaturaBewerbermanagement

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen