Rat der Diakonischen Brüder- und Schwesternschaft

Auf dieser Seite:

Die Diakonische Brüder- und Schwesternschaft Wittekindshof ist eine geistliche Dienstgemeinschaft, die 1949 gegründet wurde. Mitglieder sind Christinnen und Christen, die in der Regel als Diakoninnen und Diakone oder Diakonische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wittekindshof arbeiten oder bis zum Eintritt in den Ruhestand gearbeitet haben und weitere diakonisch engagierte Personen.

Geleitet wird die Gemeinschaft vom Brüder- und Schwesternrat. Dieser wählt aus seiner Mitte die oder den Ältesten als Vorsitzenden. Vorsteher der Diakonischen Brüder- und Schwesternschaft ist der Theologische Vorstand des Wittekindshofes Pfarrer Prof. Dr. Dierk Starnitzke. Mit ihm zusammen bilden den Geschäftsführenden Vorstand: Achim Steinmeier als Brüder- und Schwesternältester und Michael Postzich als Brüder- und Schwesternpfarrer.

Die Grundlagentexte der Diakonischen Brüder- und Schwesternschaft Wittekindshof stehen als Download zur Verfügung:

Download: Grundlagentexte (PDF 236 kb)

Weitere Informationen gibt es auch in einer Broschüre: 

Download: Broschüre (PDF 235 kb)

Kontakt

Diakon Achim SteinmeierÄltester der Gemeinschaft B+S

Brüder- und Schwesternschaft

Langenhagen 51
32549 Bad Oeynhausen