Älterer Herr schaut sich mit Mitarbeiterin ein Buch an
Eine Frau bewegt sich begleitet von einem Mitarbeiter im Therapiebecken des Schwimmbades Wittekindshof.
Zwei Frauen bereiten am Tisch im Sitzen Essen vor.
Ein Frau begutachtet eine rote Satinhose aus den Altkleidern.
Eine ältere Dame im Rollstuhl spricht mit einer Frau die sich neben den Rollstuhl gekniet hat.
Zwei lachende Männer sitzen am Tisch.
Seniorin füttert Alpaka
Mann schneidet Stoff für Gläser
  • Löhne
Frau schält Äpfel und lacht
  • Lübbecke
Älterer Herr schaut sich mit Mitarbeiterin ein Buch an
Mitarbeiterin mit Klient auf Schaukel vor Haus
  • Herne
Ein Mann und eine Seniorin sitzen am Tisch beim Kaffeetrinken und lachen.
Zwei Männer machen Musik mit Gitarre und Trommel
Senior sitzt am Tisch und spielt auf einem Tasteninstrument.
Zwei Männer unterhalten sich
  • Minden
  • Bad Oeynhausen
  • Enger
Drei Männer spielen Mensch-ärgere-Dich-nicht.
Ein Mann zeigt einer älteren Dame ein Buch.
Frau sitzt auf dem Sofa und malt ein Bild aus
Seniorin malt einen großen Blumentipf an.
Senioren bereiten zusammen eine Quarkspeise zu.
  • Gronau
  • Bünde
Eine Mitarbeiteirn und ein Senior gucken sich ein Bild an.
  • Rahden
Eine Frau schaut sich im Spiegel mit einem neuen Blazer an - eine andere schaut zu..
  • Bad Oeynhausen-Volmerdingsen
Zwei Frauen sind am Musizieren
  • Herford
Die Musikband Samba Sole spielt in der Langen Straße in Vlotho.
Zwei ältere Frauen schneiden Gemüse.
  • Vlotho
Frauen und Männer mit ganz unterschiedlichem Alter sitzen an einem Gartentisch.
  • Espelkamp

Tagesstrukturierende Angebote

Entspannung, Hobbys und eine erfüllte Freizeit gehören zum Leben dazu, sonst werden die Tage lang. Das gilt besonders für den, der nicht mehr arbeitet oder arbeiten kann. Hier geben Freizeitangebote dem Tag eine feste Struktur. Sie wecken das Interesse an Neuem und helfen, persönliche Fähigkeiten zu entwickeln.

Die Diakonische Stiftung Wittekindshof fördert die Teilhabe von Menschen mit Behinderung oder psychischer Beeinträchtigung auch außerhalb des Berufs. Ruheständler und Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung momentan keiner Arbeit nachgehen können, steht eine große Auswahl an Tagesstrukturierenden Angeboten (TSA) zur Verfügung. Dazu gehören Angebote, die auf den (Wieder-)Einstieg in das Arbeitsleben vorbereiten. Bei der Auswahl der Angebote stehen immer die Vorlieben und Wünsche der Menschen im Vordergrund.

Angebote in Ostwestfalen, im Münsterland und Ruhrgebiet

  • Hauswirtschaftliche Angebote
  • Natur erleben im Garten
  • Musische und kreative Angebote
  • Bewegung und Entspannung
  • Kulturelle Angebote und Ausflüge
  • Hilfen zur Vorbereitung auf das Arbeitsleben

Angebote in Bad Oeynhausen

  • Bad Oeynhausen
  • Standorte
  • Gemeinsames Kochen und Essen
  • Gesellschaftsspiele
  • Basteln, Kreatives, Handarbeiten
  • Drachenboot fahren
  • Nordic Walking und Schwimmen
  • Sportangebote in der Turnhalle
  • Musikgruppe Samba SoLe
  • Anlegen von Fotoalben und Erinnerungsreisen
  • Ausflüge und Feiern
  • Vorbereitung auf das Arbeitsleben
  • Bad Oeynhausen

Angebote in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen

  • Bad Oeynhausen-Volmerdingsen
  • Vorbereitung auf das Arbeitsleben
  • Kontakte pflegen: Besuche am alten Arbeitsplatz
  • Kochen, Backen und gemeinsam Genießen
  • Seniorenfrühstück und Tanzcafé
  • Café Kuhbar und inklusives Café Vergissmeinnicht
  • Natur erleben im Garten und bei Spaziergängen
  • Besuche in der Stadt mit dem Linienbus
  • Schwimmen und Bewegungsangebote
  • Kerzenwerkstatt und kreatives Gestalten
  • Musik erleben und selbst machen
  • Basale Stimulation, Snoezelen und Entspannung
  • Tiere erleben und versorgen
  • Pantoffelkino und Theatergruppe
  • inklusive Bühnenprojekte
  • Gottesdienste und Andachten gestalten und feiern
  • Gespräche und Besuche auf dem Friedhof
  • Spiele und Unterhaltung
  • Feste und Ausflüge
  • Bad Oeynhausen-Volmerdingsen

Angebote in Bünde

  • Bünde
  • Standorte
  • Backen und gemeinsam Genießen
  • Spaziergänge und Ausflüge
  • Kreative Angebote passend zur Jahreszeit
  • Treffen mit anderen TSA-Gruppen
  • Singen und sich an alte Lieder erinnern
  • Einkaufen gehen in der nahen Fußgängerzone
  • Wünsche erfüllen und Zug fahren
  • Gesellschaftsspiele und Steckspiele
  • Besuche im benachbarten Altenheim
  • Andachten feiern
  • Bünde
  • Standorte

Angebote in Enger

  • Enger
  • Standorte
  • Sprach- und Kommunikationsförderung
  • Wöchentlicher Einkauf
  • Kochen und gemeinsam Mittag essen
  • Wöchentliches Seniorenfrühstück mit Andacht
  • Spaziergänge und Bewegungsangebote
  • Ausflüge mit Bulli, Bus und Bahn
  • Kegeln, Kino, Feste, Konzerte, Gottesdienste
  • Kontaktpflege zu Angehörigen und Ehemaligen
  • Externes Geburtstagsfrühstück
  • Steck-, Konstruktions- und Gesellschaftsspiele
  • Singen mit verschiedenen Kooperationspartnern
  • Inklusives Malangebot mit dem Generationstreff
  • Kreativangebot mit der Lebenshilfe
  • Begegnungen mit Kindern und im Altenheim
  • Enger
  • Standorte

Angebote in Espelkamp mit Benkhausen

  • Espelkamp
  • Standorte
  • Bewegung im Wald und Schlosspark
  • Rollator-Jogging
  • Rollfietz fahren
  • Landhaus Café
  • Arbeit mit Hochbeet und Gewächshaus
  • Begegnungen mit jungen Menschen
  • Einkaufsfahrten
  • Ausflüge
  • Gemeinsam kochen, backen und genießen
  • Gottesdienste in umliegenden Gemeinden
  • Gemeinsam Abschiednehmen bei Trauerfällen
  • Gestalten des Rentnerlebens
  • Gedächtnistraining
  • Erinnerungs- und Fotoalben
  • Austausch über aktuelle Nachrichten
  • Autismusspezifische Angebote
  • Espelkamp

Angebote in Gronau

  • Gronau
  • Standorte
  • Entspannung und Snoezelen
  • Kochen, Backen und gemeinsam Genießen
  • Rolli-Gymnastik und Rollator-Walking
  • Spaziergänge und Rollfiets fahren
  • Kulturelle Angebote und Gottesdienstbesuche
  • Besuch und Nutzung der Bücherei
  • Umgang mit Computer und Internet
  • Malen, Basteln und Kreatives
  • Kunstgruppe mit Ausstellung im KIZ
  • Tiergestützte Angebote mit Hund und Pferd
  • Gartenarbeit (zum Beispiel Hochbeete pflegen)
  • Gesellschaftsspiele und andere Spiele
  • Turniere: Kicker und Mensch ärgere dich nicht
  • Kino im Café Klatsch und Café KIZ
  • Musik mit Gitarre, Veeh-Harfe und Trommeln
  • Bistro im Café Klatsch
  • Einkaufen
  • Ausflüge
  • Feste gestalten und feiern
  • Vorbereitung auf das Arbeitsleben
  • Gronau

Angebote in Herford

  • Herford
  • Kochen: planen, einkaufen, gemeinsam genießen
  • Backen für das offene Kaffeetrinken im Haus
  • Spaziergänge
  • Kegeln in geselliger Runde
  • Entspannung und Snoezelen
  • Autismusspezifische Angebote
  • Tiergestützte Angebote: Hundebesuchsdienst
  • Kräuterbeet und Tomatenpflanzen pflegen
  • Übergang und Rentnerleben gestalten
  • Entdecken und Pflegen neuer Hobbys
  • Ausflüge nach Wunsch
  • Herford
  • Standorte

Angebote in Herne

  • Herne
  • Standorte
  • Backen und kochen: vom Einkauf bis zum Essen
  • Gemeinsam Mittag essen
  • Basteln: jeder kann Ideen einbringen
  • Bewegen: Tanz, Gymnastik, Spaziergänge
  • Erleben: Film, Musik, Geschichten
  • Entspannen: massieren, snoezelen, baden
  • Besuchen: Gottesdienste, KIZ Herne
  • Unterwegs sein: mit Bus und Bahn
  • Natur erleben: im Garten und in der Umgebung
  • Gemeinschaft erleben
  • Herne
  • Standorte

Angebote in Löhne

  • Löhne
  • Standorte
  • Gemeinschaft: kochen, backen, genießen
  • Beeren und Kräuter: sammeln und verarbeiten
  • Garten: erleben und gestalten
  • Bibelkreis: erinnern und nachdenken
  • Singen: mit Gitarre und Klavier
  • Basale Stimulation und Spiele
  • Tiere erleben: Alpakas, Hunde, Hühner
  • Kontakte pflegen: Schulen, Altenheime, Nachbarn
  • Aktiv werden: Spaziergänge, Kegeln
  • Ausflüge: Wiedersehen und Neues entdecken
  • Löhne
  • Standorte

Angebote in Lübbecke mit Nettelstedt

  • Lübbecke
  • Standorte
  • Zusammenarbeit mit dem KIZ Lübbecke
  • Mitarbeit in der Dorfgemeinschaft Nettelstedt
  • Marktfrühstück
  • Kleine Arbeiten rund ums Haus
  • Einkaufen fürs gemeinsame Kochen
  • Besuche an alten Wohn- und Arbeitsorten
  • Besuche im Tierheim
  • Sinnesgarten erleben
  • Kreatives Gestalten
  • Spaziergänge in der Umgebung
  • Bewegung mit Schwungtuch und Bällen
  • Ausflüge und Feste
  • Lübbecke
  • Standorte

Angebote in Minden

  • Minden
  • Standorte
  • Kochen, backen und gemeinsam Mittag essen
  • Gymnastik im Sitzen, Spaziergänge
  • Angebote zur Entspannung
  • Musik für jedermann und in Bands
  • Kreative Angebote
  • Spiele und Unterhaltung
  • Generationentreff mit der Eine-Welt-Schule
  • Inklusive Bühnenprojekte
  • Besuch und Nutzung der Bücherei
  • Natur erleben und Ausflüge
  • Minden
  • Standorte

Angebote in Rahden

  • Rahden
  • Standorte
  • Besuche in der nahen Innenstadt
  • Nutzung der Bücherei
  • Nachbarschaft gestalten
  • Zusammenarbeit mit der Kindertagesstätte
  • Gestaltung: „Andacht nach dem Glockengeläut“
  • Einkaufen, kochen und gemeinsam essen
  • Entspannung und Wahrnehmungsförderung
  • Musikgruppe
  • Werken und kreatives Gestalten
  • Ausflüge und Spaziergänge
  • Rahden
  • Standorte

Angebote in Vlotho

  • Standorte
  • Vlotho
  • Gemeinsames Kochen und Essen
  • Gesellschaftsspiele
  • Basteln, Kreatives, Handarbeiten
  • Drachenboot fahren
  • Nordic Walking und Schwimmen
  • Sportangebote in der Turnhalle
  • Musikgruppe Samba SoLe
  • Anlegen von Fotoalben und Erinnerungsreisen
  • Ausflüge und Feiern
  • Vorbereitungen auf das Arbeitsleben
  • Standorte
  • Vlotho

Vorbereitung auf das Arbeitsleben

In den Tagesstrukturierenden Angeboten (TSA) werden Menschen mit Behinderung oder psychischer Beeinträchtigung auf das Arbeitsleben vorbereitet. Sie können häufig noch nicht regelmäßig einer Tätigkeit in den Wittekindshofer Werkstätten oder einer anderen Werkstatt für behinderte Menschen nachgehen. Dank der TSA lernen sie neue Fähigkeiten und Fertigkeiten, die sie auf das Arbeitsleben einstimmen.

Abwechslung nach dem Beruf

Auch für Ruheständler, die bis zur Rente zum Beispiel in den Wittekindshofer Werkstätten gearbeitet haben, sind die TSA gedacht. So kommt keine Langeweile auf, auch wenn Mitbewohner der Wohngemeinschaft tagsüber bei der Arbeit sind. Dank der Angebote der Tagesstruktur gestaltet sich der Alltag sehr abwechslungsreich und es gibt viel Neues zu entdecken. 

Wer kann die TSA nutzen?

  • Frauen und Männer, die bereits Wohnangebote des Wittekindshofes nutzen.
  • Menschen, die zuhause leben und (noch) nicht oder nicht mehr in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung arbeiten.
  • Menschen aus anderen Einrichtungen ohne ein gesondert finanziertes Tagesstrukturangebot.

Wer übernimmt die Kosten?

Art und Umfang des Angebotes richten sich nach dem individuellen Bedarf und den Wünschen des Teilnehmenden. Neben den Gruppenangeboten sind auch Einzelförderungen an Werktagen oder am Wochenende möglich. Zu Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten informieren wir Sie gerne persönlich.

  • Gronau
Michael Pecher Aufnahmekoordination

Haben Sie Fragen?

Michael Pecher
Diplom-Psychologe
Aufnahmekoordination

Wittekindshof
Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05734) 61-10 77
E-Mail: aufnahme@wittekindshof.de

Michael Pecher Aufnahmekoordination

Haben Sie Fragen?

Michael Pecher
Diplom-Psychologe
Aufnahmekoordination

Wittekindshof
Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon: (05734) 61-10 77
E-Mail: aufnahme@wittekindshof.de

E-Mail senden
  • Gronau
  • Gronau

Haben Sie Fragen?

Diakon Andreas Ritter
Geschäftsbereichsleitung

Wittekindshof
Lübbecker Straße 5
32584 Löhne
Telefon: (05732) 682 47 11
E-Mail: andreas.ritterDYXV KEJIwittekindshofCZYW LFKJde

E-Mail senden
  • Bünde
  • Enger
  • Löhne
  • Bünde
  • Enger
  • Löhne

Haben Sie Fragen?

Diakon Alwin Rüter
Geschäftsbereichsleitung SoLe

Wittekindshof
Bismarckstraße 10
32545 Bad Oeynhausen
Telefon: (05731) 153 28-10
E-Mail: alwin.rueterDYXV KEJIwittekindshofCZYW LFKJde

E-Mail senden
  • Bad Oeynhausen
  • Herford
  • Vlotho
  • Bad Oeynhausen
  • Herford
  • Vlotho
Burkhard Hielscher

Haben Sie Fragen?

Diakon Burkhard Hielscher
Geschäftsbereichsleitung

Wittekindshof
Breslauer Straße 54
32339 Espelkamp
Telefon: (05772) 200 49 55
E-Mail: burkhard.hielscherDYXV KEJIwittekindshofCZYW LFKJde

E-Mail senden
  • Espelkamp
  • Lübbecke
  • Rahden
  • Espelkamp
  • Lübbecke
  • Rahden
  • Herne
  • Minden
  • Bad Oeynhausen
  • Bad Oeynhausen-Volmerdingsen
  • Bünde
  • Enger
  • Espelkamp
  • Gronau
  • Herford
  • Löhne
  • Lübbecke
  • Minden
  • Rahden
  • Vlotho
  • Bad Oeynhausen
  • Bad Oeynhausen-Volmerdingsen
  • Bünde
  • Enger
  • Espelkamp
  • Gronau
  • Herford
  • Herne
  • Löhne
  • Lübbecke
  • Minden
  • Rahden
  • Vlotho