Selbstbestimmte Lebensräume (SeLe)

Auf dieser Seite:

Die Selbstbestimmte Lebensräume gGmbH (SeLe) ist eine Kooperation des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten gGmbH und der Diakonischen Stiftung Wittekindshof. Gegründet wurde die Gesellschaft, um gemeinsam Unterstützungsangebote für Menschen mit Behinderung im mittleren Ruhrgebiet zu entwickeln.

Beide Diakonieträger stellen jeweils einen Geschäftsführer:
Alexander Escher (Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten), Matthias Jacobstroer (Wittekindshof)

Kontakt

Matthias JacobstroerGeschäftsbereichsleitung

Geschäftsbereich Wohnen 11

Bahnhofstraße 13
44623 Herne