Spenden statt Geschenken, Blumen oder KränzenSpendensumme: 30.198,32 Euro

Auch im Jahr 2019 haben Menschen zu verschiedenen Anlässen, Feiern und Ereignissen um Spenden für den Wittekindshof gebeten. Dazu gehörten drei Firmenjubiläen, zwölf besondere Geburtstage vom 30ten bis zum 94ten, zwei Goldene und eine Grüne Hochzeiten, vierzehn Trauerfälle sowie ein Ingenieurbüro, das statt Weihnachtsgeschenken für ihre Kunden dem Wittekindshof eine Spende von 1.000 Euro hat zukommen lassen. Die Spenden sollten laut Wunsch der Anlassgeber und Familien Menschen mit Behinderung in einzelnen Gruppen und Bereichen zugutekommen, um ihren Alltag bunter und spannender zu gestalten. So freuten sich Gruppen in Minden, Bünde, Benkhausen, Löhne und Enger über diese besonderen Spenden.

Kontakt

Eva-Maria Kern

Unternehmenskommunikation
Referentin Fundraising

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen

Katharina PrüßnerReferentin Fördermittel

Unternehmenskommunikation

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen

Cornelia PangritzSpendenbuchhaltung

Unternehmenskommunikation

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen