Nordischer Advent

Winterlicher Markt am 5. und 6. Dezember auf dem Wittekindshofer Dorfplatz

Bad Oeynhausen-Volmerdingsen (JP). Klein aber fein: Auf dem Wittekindshofer Dorfplatz in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen öffnen am Donnerstag und Freitag, 5. und 6. Dezember, wieder die Weihnachtsbuden zum "Nordischer Advent" ihre Türen. Jeweils von 12 bis 19 Uhr können die durch die gemütliche Winterlandschaft schlendern, an den Ständen stöbern und Schönes und Praktisches erwerben.

An den winterlichen Buden wird insbesondere Handgemachtes und -gefertigtes angeboten. Mit einem Verkaufstand vertreten sein werden unter anderen die Wittekindshofer Manufructur mit selbstgemachten Marmeladen, Chutneys und Säften sowie Brot, die Wittekindshofer Kerzenwerkstatt, erstmals auch der Knastladen der Justizvollzugsanstalt Herford und verschiedene Einzelpersonen, die Schönes aus Papier, Vogelhäuschen, Nistkästen, Gestricktes für den guten Zweck, Töpferware, Ketten, Lampen oder Spielzeug anbieten. Im Winterwald können Fotos gemacht und im Kontakt- und Informationszentrum (KIZ) Lebkuchen verziert werden. Auch die beliebte kleine Modellbahn zieht wieder ihre Kreise.

Viel Musik

Zum Nordischen Advent auf dem Wittekindshofer Dorfplatz gehört traditionell auch viel Musik: Am Donnerstag singt der Chor der Wittekindshofer Werkstatt Sonnenbrede ab 14.30 Uhr, die Veehharfengruppe des KIZ Volmerdingsen spielt ab 15.30 Uhr, gefolgt von der KIZ-Band mit rockigeren Klängen ab 16.30 Uhr. Dem Frauenchor "Porta Ladies" aus Holzhausen hat es im vergangenen Jahr so gut beim Adventsmarkt gefallen, dass er auch in diesem Jahr wieder ein Konzert gibt. Die Damen singen ab 17.30 Uhr ein kleines Konzert, bevor der Posaunenchor des CVJM Volmerdingsen mit seinem Auftritt von 18 Uhr an den Abschluss des ersten Adventsmarkttages einläutet.

Am Freitag werden ab 14.30 Uhr die Jungen und Mädchen des Kindergartens Sternschnuppe aus Volmerdingsen weihnachtliche Lieder singen. Ab 15 Uhr sind winterliche Melodien am Klavier sowie weihnachtliche Geschichten zu hören. Ab 17 Uhr treten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Bad Oeynhausen auf. Den Abschluss des Nordischen Advents in Volmerdingsen bildet das Konzert der Mindener Big-Band "Independent Sound Orchestra" ab 18.30 Uhr in der Erlöserkirche.