Eine Gruppe Menschen mit und ohne Behinderung im Grünen.
Die Jubiläumskonfirmandinnen und -konfirmanden mit Pfarrer Martin Wedek, die sich 25, 50, 60 oder 65 Jahre nach ihrer Konfirmation in der Erlöserkirche des Wittekindshofes getroffen haben.

Fest verwurzelt im Glauben

Jubiläumskonfirmation im Wittekindshof

Bad Oeynhausen (KP). In der Wittekindshofer Erlöserkirche in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen haben 33 Männer und Frauen Jubiläumskonfirmation gefeiert. An diesem Ort sind sie als Bewohner der Wittekindshofer Wohnhäuser oder als Kinder von Mitarbeitenden vor 25, 50, 60 oder 65 Jahren konfirmiert worden.

"Ich vertraue auf Gott, darum geht es bei der Konfirmation", betonte Pfarrer Martin Wedek während des Gottesdienstes. In seiner Predigt zog er einen Vergleich zwischen der Kirchengemeinde und jedem einzelnen Gläubigen, die auf das Wort Gottes vertrauen und Bäumen und Pflanzen, die fest verwurzelt gedeihen. Gottvertrauen sei das, was jeden einzelnen trage und am Leben halte. Dies gelte insbesondere für schwere Zeiten. "In trockenen Jahren wachsen die Wurzeln der Bäume umso tiefer", sagte Pfarrer Wedek. An die Jubilare richtete er vor der Segnung gezielt sein Wort: "Ihr seid heute nach vielen Jahren wieder hier, mit viel Lebens- und Glaubenserfahrung und sicher auch manchmal mit Zweifeln. Ihr zeigt die Offenheit und Bereitschaft, zu sagen: Danke Gott, ich gehe meinen Weg weiter mit dir." Begleitet wurde der Gottesdienst von Conny Stern an der Orgel und dem Posaunenchor.

Wie bereits zu ihrer Konfirmation sind die Jubilare erneut vor den Altar getreten, wo sie Pfarrer Martin Wedek segnete und ihnen gemeinsam mit Presbyteriumsmitglied Susanne Becker feierlich Urkunden überreichte. Während des gemeinsamen Mittagessens in der Wittekindshofer Kapelle hatten die Jubilare und ihre Gäste Gelegenheit, sich über die vergangenen Jahre auszutauschen und zu erinnern.

Jubiläumskonfirmanden und -konfirmandinnen

25-jähriges Jubiläum (Silberne Konfirmation): Angelika Bester (Gronau), Christoph Branning, Lars Druhmann, Paul Frindte, Diane Kombächer, David Milton, Peter Neuschütz, Katja Wiedemann (alle Bad Oeynhausen), Tamara Schmitt (Minden), Stefanie Sonntag-Büsing (Lübbecke), Manfred Tetzlaff (Löhne).

50-jähriges Jubiläum (Goldene Konfirmation): Wilfried Bozic, Frank Klaus, Christa Krüger, Günter Pflüger, Hans-Peter Poetsch (alle Bad Oeynhausen), Gabriele Dittmar (Gronau), Brigitte Haese, Jutta Hasler, Detlef Wackernagel (alle Löhne), Gudrun Kirchner-Biber (Ronneberg), Horst Lachmann, Bernd Placek (beide Minden), Marita Lindner (Rahden), Andreas Neumann (Rödinghausen).

60-jähriges Jubiläum (Diamantene Konfirmation): Magdalene Hauke (Bad Oeynhausen), Gerda Bloehs (Vlotho), Annelise Schönitz (Gronau).

65-jähriges Jubiläum (Eiserne Konfirmation): Hans-Georg Gröschel (Löhne), Karl-Heinz Herzberg (Gronau), Reinhard Kleinschmidt (Enger), Karin Peter, Rolf Stiepel (beide Bad Oeynhausen).