Trauma und BehinderungIns Leben zurück finden

Auf dieser Seite:

Menschen erleben manchmal Schlimmes.
Zum Beispiel Gewalt.
Einige Menschen bekommen ein Trauma.
Trauma bedeutet Verletzung an der Seele.

Viele Menschen haben danach eine Trauma-Folge-Störung.
Die Menschen mit Trauma-Folge-Störung
haben zum Beispiel Ängste
oder verletzen sich selbst oder Andere.

Der Wittekindshof entwickelt neue Angebote
für Menschen mit Trauma und Behinderung.

Im Wittekindshof gibt es dafür ein Projekt.
Projekt bedeutet:
Viele Personen arbeiten zusammen.
Das Projekt heißt ABAKUS – Mein Leben zählt.

Einige Kinder und Jugendliche mit Trauma und Behinderung 
leben in einer besonderen Wohn-Gruppe vom Wittekindshof.

Bald soll es eine Beratungs-Stelle geben
für Menschen mit Trauma und Behinderung.

Kontakt

Diakon Michael NagelschmidtGeschäftsbereichsleitung

Geschäftsbereich Wohnen 1

Schülerstraße 2
32549 Bad Oeynhausen