Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau
im Gesundheitswesen

Als Kaufmann oder Kauffrau im Gesundheitswesen sind Sie schwerpunktmäßig in der Verwaltung tätig. Sie übernehmen organisatorische, planerische und qualitätssichernde Aufgaben, indem sie zum Beispiel Patientendaten erfassen, Anträge bearbeiten, Statistiken führen oder Leistungen abrechnen. Außerdem wirken Sie bei der Entwicklung von Dienstleistungen und Marketingmaßnahmen mit, kalkulieren, bewerben oder beraten.

Mögliche spätere Arbeitgeber

  • Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen
  • medizinischen Labore
  • Arztpraxen
  • Krankenversicherungen
  • Rettungsdienste
  • Altenheime
  • Krankenhäuser
  • ambulante Pflegedienste

Einsatzfelder in der Ausbildung

  • Abteilung Abrechnung
  • Personalwesen
  • Büro des Ambulanten Pflegedienstes