• Gesundheitswesen
  • Gronau
  • Kinder und Jugendliche
  • Sozialwesen

Der Geschäftsbereich Wohnen Gronau II ist in Gronau und Umgebung mit stationären und ambulanten Wohnangeboten für Kinder -, Jugendlichen und Erwachsene aller Altersstufen und Behinderungsformen vertreten. Zum Geschäftsbereich II gehören der Kinder- und Jugendbereich, mit den Spezial - Angeboten Heilpädagogischer Intensivbereich (HPI) und Prader-Willy-Syndrom.
Im Erwachsenenbereich bietet der Wohnbereich II eine vielfältige Auswahl der verschiedensten  Wohnformen u.a. Trainingswohnen für junge Erwachsene, stat. Wohnen in Wohngemeinschaften, stat. Wohnen in zentraler Lage (Elisabethheim), Betreutes Wohnen in Gastfamilien und ca. 100 Personen werden ambulant in den eigenen Wohnungen betreut.

Das Kontakt- und Informationszentrum und die Tagesstruktur auf dem Kurt-Schumacher-Platz in Gronau, sind auch ein Angebot des Geschäftsbereichs.

Ziel ist es, Menschen mit einem Handicap Stück für Stück auf ihrem Weg zu größtmöglicher Selbstständigkeit und Teilhabe zu begleiten und ihnen hierfür die verschiedensten Hilfen anzubieten.

Für den Geschäftsbereich Wohnen Gronau II suchen wir im Wohnbereich für Kinder und Jugendliche, eine

Bereichsleitung (m/w/d) Geschäftsbereich Wohnen Gronau II in Vollzeit Kinder- und Jugendbereich Team 9a / HPI

Das Team 9a besteht aus einer Regelgruppe mit 8 Kindern und Jugendlichen und einen Heilpädagogischen Intensivbereich mit 4 Kindern.

Wir bieten:

  • Eigenverantwortliches Handeln im Sinne der Ziele der diakonischen Stiftung Wittekindshof
  • Unterstützung in der Einhaltung der Qualitätsstandards der DSW
  • Mitgestaltung und Umsetzung des vorhandenen Bereichskonzepts
  • Kontinuierliche Begleitung durch Fachdienste
  • Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

Wir erwarten:

  • Die Sicherung der vorhandenen Wohnangebote im Team 9a und ihrer Weiterentwicklung
  • Bedarfsorientierte Arbeits-(zeit)gestaltung auf Grund der Teamorganisationsentwicklung
  • Einhaltung der Standards im QM – Handbuch und sonstigen EDV gestützten Systemen
  • Kenntnisse im Bereich der EDV und den gängigen Programme
  • Identifikation mit den Zielen (WEA) der Diakonischen Stiftung Wittekindshof und die Ausrichtung der Arbeit am Handlungsleitenden Bild (HLB)
  • Kooperation mit den Fachdiensten, den Angehörigen, der Schule, der Verwaltung, etc.
  • Übernahme von Verantwortung für Budget und Qualitätsstandards
  • Sicherung und Umsetzung der Teilhabeplanungen
  • Bereitschaft zur notwendigen Veränderungen und Fort- und Weiterbildung

Wir freuen uns auf engagierte und motivierte Mitarbeiter, die ein herausforderndes und verantwortungsvolles Aufgabenfeld suchen und die Wohn- und Lebensmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung innovativ assistierend mitgestalten wollen.

Die Ausschreibung orientiert sich an der Aufgabenbeschreibung für Bereichsleitungen. Bei Übernahme einer Bereichsleitung ist eine sechsmonatige Probezeit zu absolvieren.

Die der Position und Aufgabenstellung entsprechende Vergütung erfolgt nach den AVR Diakonie Deutschland.

Bewerbungen erbitten wir bis zum 24.02.2019 an: bewerbungDYXV KEJIwittekindshofCZYW LFKJde oder
Diakonische Stiftung Wittekindshof
Geschäftsbereich Wohnen Gronau II
Herrn Jörg Frieske
Roonstr. 10
48599 Gronau

Für Rückfragen erreichen Sie Herrn Jörg Frieske (Geschäftsbereichsleitung II Wohnen) unter der Telefonnummer: (02562) 99208-13 bzw. (02562) 99208 – 0.

Haben Sie Fragen?

Regina Hoffmann
Bewerbermanagement

Ressort II – Personal und Bildung
Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-1051
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de