• Enger
  • Gesundheitswesen
  • Sozialwesen

Der Geschäftsbereich IX umfasst verschiedene Wohnangebote im Kreis Herford.
In der stationären Wohnanlage an der Bielefelder Straße 17 in Enger  wohnen 24 Klienten. Sie werden auf zwei Wohnebenen entsprechend ihres individuellen, sehr unterschiedlichen Bedarfes von einem engagierten Mitarbeiterteam unterstützt.

Wir suchen zur Verstärkung des Teams zum 01.09.2019 in Teilzeit (19,5 Std./Woche)

Mitarbeiter (m/w/d) in Teizeit mit pädagogischer oder pflegerischer Fachausbildung für das Haus Bielefelder Straße

Wir bieten:

•    Mitgestaltung und Umsetzung des Wohnkonzeptes
•    Eigenverantwortliches Handeln
•    Regelmäßige Reflexionen
•    Kontinuierliche Begleitung durch Fachdienste
•    Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Wir erwarten:

•    Assistierende Begleitung der Klienten mit dem Ziel individuell größtmöglicher
•    Selbstbestimmung
•    Diakonisches Selbstverständnis im Reden und Handeln im Gegenüber zu Klienten und in der Dienstgemeinschaft
•    Bereitschaft zu flexibler, bedarfsorientierter Dienstgestaltung
•    Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
•    Fähigkeit zur Reflexion gemeinsamen und eigenen Handelns
•    Kooperation mit den Fachdiensten
•    Ausrichtung der Arbeit am Handlungsleitenden Bild der Stiftung

Die der Position und Aufgabenstellung entsprechende Vergütung erfolgt nach den AVR Diakonie Deutschland EG 7.

Wir freuen uns auf engagierte und motivierte Mitarbeiter, die ein verantwortungsvolles Aufgabenfeld suchen und die Wohn- und Lebensmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung innovativ begleitend mitgestalten wollen.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 07.08.2019.

Für Detailfragen steht Ihnen gerne Herr Marcel Ungemach als Bereichsleitung unter der Tel.-Nr. 05224 – 9383310 oder 0177-7787147  zur Verfügung.

Haben Sie Fragen?

Regina Hoffmann
Bewerbermanagement

Ressort II – Personal und Bildung
Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-1051
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de