Ausbildung im Wittekindshof

Die Diakonische Stiftung Wittekindshof ist nicht nur ein überregionaler Arbeitgeber, sondern auch ein anerkannter Ausbilder. Vielfältige Ausbildungs- und Aufbaubildungsgänge stehen zur Wahl. Rund 350 Schülerinnen und Schüler sowie Studierende durchlaufen Ausbildungen.

Soziale Berufe und mehr

Für die Ausbildung in sozialen Berufen gibt es das Evangelische Berufskolleg und die Diakonenausbildung. Der Wittekindshof bietet aber auch technische und kaufmännische Ausbildungen an.

Vorteile der Ausbildungen

  • große Praxisnähe durch integrierte Praktika
  • Fach- und Beratungskompetenz durch Lehrende, die aus der Praxis kommen
  • abwechslungsreiche Ausbildung
  • gemischte Ausbildungsgruppen aus vielfältigen Arbeitsfeldern
  • ein Netzwerk mit Partnern aus der beruflichen Praxis sowie mit Hochschulen und überregionalen Verbänden

Immobilienkaufmann/-frau

Als Immobilienkaufmann/-frau auf dem Wittekindshof kümmern Sie sich um die Verwaltung von Eigentumswohnungen und gemieteten Objekten. Mietende sind überwiegend Menschen mit Behinderung. Aber auch Schulen, therapeutische Praxen und Kindergärten werden von Ihnen verwaltet.

Ausbildungsbereiche der Immobilienverwaltung

  • kaufmännische Verwaltung wie zum Beispiel Betriebskostenabrechnung, Vermietung und Übergaben
  • Reinigung, Versorgung, Entsorgung, Versicherungen, Außenanlagepflege
  • Wartung, Instandhaltung, Sachverständigenprüfung
  • Einblicke in An-/Verkauf von Immobilien, Liegenschaftsverwaltung, Erbpacht

Was Sie auf dem Wittekindshof erwartet

  • eine überregionale Immobilienverwaltung mit mehr als 200 eigenen und 200 angemieteten Objekten an über 100 Standorten
  • Einblicke in verschiedene Abteilungen (wie Personal, Finanzen und Controlling)
  • ein breitgefächertes Aufgabengebiet bei einem Anbieter in der Behindertenhilfe
  • Vermittlung von Kenntnissen im Bauprojektmanagement und der Wohnungseigentumsverwaltung

Bewerben können Sie sich schriftlich oder online über das Bewerbungsformular.

Fachinformatiker/Fachinformatikerin

Informationstechnische Ausbildungsberufe sind gefragter denn je. Sie sind die Grundlage unseres modernen Lebens und eröffnen zahlreiche berufliche Möglichkeiten. Gehen Sie mit dem Wittekindshof einen ersten Schritt Richtung Zukunft. Starten Sie Ihre Ausbildung als Fachinformatiker/Fachinformatikerin.

Beratung, Entwicklung, Betreuung

Als Fachinformatiker/Fachinformatikerin kümmern Sie sich um die IT-Infrastruktur Ihrer Kunden. Sie entwickeln, installieren und warten Computersysteme, Rechnernetze und Softwareanwendungen.

Im Wittekindshof arbeiten Sie bereits in der Ausbildung an realen Projekten. Dabei spezialisieren Sie sich auf eine von zwei Fachrichtungen:

Fachrichtung Anwendungsentwicklung

  • Analyse, Entwicklung, Anpassung und Wartung unserer Software und Datenbanken
  • Integration neuer Anwendungen in die bestehende Systemlandschaft
  • Test, Inbetriebnahme und Betreuung von kundenspezifischen Anwendungen

Fachrichtung Systemintegration

  • Planung, Installation, Konfiguration und Wartung von Server- und Netzwerkarchitekturen
  • Administration und Support von vernetzten IT-Systemen
  • Systematische Fehleranalyse und -behebung, Systemdokumentation

Bewerben können Sie sich schriftlich oder online über das Bewerbungsformular.

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen Sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Entsprechend vielfältig ist Ihr Weg bei uns im Wittekindshof. Sie arbeiten bei uns in verschiedenen Abteilungen und übernehmen abwechslungsreiche Aufgaben.

Die Ausbildung im Überblick

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement ist ein dreijähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie, im Handwerk und im öffentlichen Dienst. Die Ausbildung wird durch Wahlqualifikationen vertieft.
Im Wittekindshof können Sie wählen aus den Modulen:

  • Auftragssteuerung- und koordination
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Einkauf und Logistik
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit

Folgende Einsatzbereiche können Sie während der Ausbildung kennenlernen

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie über die Ausbildungsleitung.