• Sonstiges
  • Gesundheitswesen
  • Herne
  • Oberhausen
  • Sozialwesen

Im Geschäftsbereich Wohnen XI - Herne/Oberhausen – unterstützt die Diakonische Stiftung Wittekindshof rund 150 Menschen mit Behinderung durch ein Kontakt- und Informationszentrum sowie mehrere ausdifferenzierte ambulante und stationäre Wohn- und Betreuungsangebote in Herne, Wanne-Eickel und Oberhausen.

Für unser ambulantes Team in Herne suchen wir zum 01.02.2020 oder zum nächst möglichen Termin in Teilzeit (19,5 – 30 Std./Woche) eine

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Sozialpädagogische Familienhilfe in Teilzeit

Wir bieten:

  •  Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  •  Eine Vergütung nach den AVR Diakonie Deutschland
  •  Zusätzliche Altersvorsorge KZVK, Zahlung eines Kinderzuschlags und einer attraktive Jahressonderzahlung
  •  Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Handeln
  •  Regelmäßige Reflexionen und die Möglichkeit zur kollegialen Beratung
  •  Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit des Jobrad-Leasings
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagemente

 Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, selbstorganisiert zu arbeiten
  • Freude an konzeptioneller Arbeit
  • Kompetenz in den betreffenden Rechtsgebieten
  •  Systemisches Grundwissen
  • Beteiligungsorientierter Umgang mit den Klienten und deren Umfeld
  • Gute Reflexionsfähigkeit gegenüber dem eigenen Verhalten
  • Flexibilität und soziales Engagement
  • Bereitschaft zur PC-gestützten Dokumentation
  • Führerschein und idealerweise eigener PKW

 Ihre Aufgaben:

  • Die Arbeit in der Sozialpädagogischen Familienhilfe nach § 31 SGB VIII
  • Beratung von Familien im Rahmen ihrer Erziehungsaufgaben und die Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen
  • Begleitung der Kinder, Jugendlichen und jungen Heranwachsenden
  • Mitwirkung bei der Klärung individueller sowie systemischer Fragestellungen
  • Beteiligung an Hilfeplangesprächen mit fallzuständigen Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfesozialdienste Einleiten, organisieren und ggf. durchführen von Förderbedarfen
  • Enge Zusammenarbeit mit den beteiligten Akteuren und Institutionen (Jugendamt sowie Schulen und Ämtern)

Kurzbewerbungen (Lebenslauf) erbitten wir bis zum 20.12.2019 an:

Diakonische Stiftung Wittekindshof
Herrn Matthias Jacobstroer
Bahnhofstraße 13
44623 Herne

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Sven Nauermann als Bereichsleiter unter (02323) 9888872 oder Herr Matthias Jacobstroer als Geschäftsbereichsleitung unter (02323) 91926-47 gerne zur Verfügung.

Haben Sie Fragen?

Regina Hoffmann
Bewerbermanagement

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-1051
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de