• Espelkamp
  • Gesundheitswesen
  • Lübbecke
  • Rahden
  • Sozialwesen

Im Geschäftsbereich Wohnen 3 werden derzeit 230 erwachsene Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohnformen und an unterschiedlichen Wohnorten stationär und ambulant begleitet. Zudem halten wir ein Kontakt- und Informationszentrum in Lübbecke vor.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sind im Geschäftsbereich Wohnen 3 mehrere unbefristete Teilzeitstellen
mit einem Stundenumfang von 0,3 – 0,8 VB für die Region Lübbecke, Espelkamp und Rahden zu be-setzen:

Pflegerische und/oder pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Wir benötigen Unterstützung in den verschiedenen Angebotsfeldern:
•    in den stationären Wohnangeboten in Espelkamp, Rahden und Nettelstedt
•    in den stationären Bereichen für Menschen mit dem Prader-Willi-Syndrom (PWS) in Lübbecke
•    im ambulant unterstützten Wohnen (AUW) in Lübbecke, Espelkamp und Rahden

Auftrag der Mitarbeiter*innen ist die Begleitung und Unterstützung der Menschen in ihrer selbstständigen
Lebensgestaltung. Im AUW werden die Klient*innen in Einzelkontakten in ihrer Wohnung aufgesucht und nach ihrem individuellen Hilfebedarf unterstützt.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von individuellen Lebens- und Teilhabeplanungen
  • Aktive Begleitung der Menschen mit Behinderung in Form von Assistenz, Beratung und Anleitung
  • Entwicklung und Sicherung eines individuellen und bedarfsgerechten Unterstützungssettings
  • Vernetzung im sozialen und räumlichen Umfeld der Klient*innen

Ihr Profil:

  • Gerne Erfahrungen im Bereich der Eingliederungshilfe
  • Im Umgang mit Klient*innen, Kolleg*innen und Angehörigen zugewandt und wertschätzend
  • Kommunikations- und reflexionsstark
  • Eigenständig, kooperativ und flexibel
  • In der täglichen Arbeit orientiert am Handlungsleitenden Bild der Diakonischen Stiftung Wittekindshof
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Deutschland (AVR DD)
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir freuen uns auf Bewerbungen von motivierten und engagierten Interessent*innen bis zum
30.04.2020 an: bewerbung@wittekindshof.de oder
Wittekindshof - Diakonische Stiftung für Menschen mit Behinderungen
Zur Kirche 2 | 32549 Bad Oeynhausen.

Fragen beantwortet  Ihnen Herr Burkhard Hielscher (Geschäftsbereichsleitung), Tel.: 05772 – 2004955.

Haben Sie Fragen?

Regina Hoffmann
Bewerbermanagement

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-1051
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de