• Hamm
  • Sozialwesen

Im Geschäftsbereich 10 – Stadt Hamm / Kreis Warendorf unterstützt die Diakonische Stiftung Wittekindshof derzeit ca. 90 Menschen mit Behinderung durch mehrere ausdifferenzierte ambulante und stationäre Wohn- und Betreuungsangebote sowie einem Kontakt- und Informationszentrum (KIZ).

Wir suchen ab sofort für die Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an der Schleswigstraße in Hamm in Teil- oder Vollzeit eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Die Wohngruppe Schleswigstraße ist ein vollstationäres Angebot im Rahmen der Eingliederungshilfe für ausschließlich männliche Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 17 bis 24 Jahren. Ziel ist es jedem Klienten in seiner Individualität wahrzunehmen und im Rahmen der Teilhabe-planung zusammen mit den Klienten und Betreuern ein individuelles Hilfsangebot zu entwickeln. Schwerpunkte der Arbeit sind persönliche Ressourcen zu entwickeln und zu stärken mit dem Ziel der Verselbständigung in allen Lebensbereichen, um ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung und Gestaltung des Alltags und der Freizeit der jungen Menschen
  • Hilfebedarfserhebung/Erarbeitung der Teilhabeplanung
  • Umsetzung der Teilhabeplanung und Dokumentation des Betreuungsverlaufs
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung pädagogischer Konzeptionen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Sozialberichten
  • Unterstützung und Abwicklung aller behördlichen Angelegenheiten der jungen Menschen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene dreijährige Fachausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, oder abgeschlossenes Studium der Heil- oder Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Abschluss
  • Erste Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Bereitschaft zur bedarfsorientierten Arbeits-(zeit)gestaltung
  • Wertschätzender Umgang mit Bewohnern und Kollegen
  • Flexibilität
  • Fähigkeit zur Reflexion eigenen und gemeinsamen Handelns
  • Identifikation mit den Zielen der Diakonischen Stiftung Wittekindshof
  • Bereitschaft zur PC-gestützten Dokumentation

Wir bieten:

  • Einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Deutschland (AVR DD)
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir freuen uns auf engagierte und motivierte Bewerber (m/w/d), die mit uns die Wohn- und Lebensmöglichkeiten von Menschen mit Behinderungen innovativ gestalten möchten.

Bewerbungen erbitten wir bis spätestens zum 28.02.2020 an: bewerbung@wittekindshof.de oder
Wittekindshof - Diakonische Stiftung für Menschen mit Behinderungen
Stefan Teschlade
Geschäftsbereichsleitung
Ritterstraße 28
59065 Hamm

Weitere Infos erhalten Sie unter www.wittekindshof.de

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Stefan Teschlade 02381 307 47 10.

Haben Sie Fragen?

Regina Hoffmann
Bewerbermanagement

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-1051
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de