• Gronau
  • Verwaltung

Für den regionalen Sozialdienst West (Bewerber- und Klientendienst) mit Dienstsitz in Gronau suchen wir zum 01.02.2020 einen

Mitarbeiter (m/w/d) mit kfm. Ausbildung

mit 19,5 Wochenarbeitsstunden. Vorzugsweise bringen Sie Kenntnisse aus dem Bereich der Leistungsabrechnung mit.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Abrechnung von Leistungen mit den Krankenkassen
  • Rechnungsversand und Kommunikation mit Rechnungsempfängern
  • Quartalsabrechnung Fördereinheiten
  • Überwachung von Kostenzusagen
  • Abrechnung Mittagessenversorgung unserer Familienzentren
  • Administrative Unterstützung der GBL, BL und der Sozialdienste
  • Allgemeine Bürotätigkeit

Wir wünschen uns, dass Sie

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf haben oder ver-gleichbare Kenntnisse nachweisen können,
  • fundierte Kenntnisse des MS-Office-Paketes, insbesondere Word, Excel und Outlook besitzen,
  • teamfähig, freundlich, zuverlässig und kommunikativ sind
  • gewissenhaft und genau arbeiten
  • die Identifikation mit den Zielen und Ausrichtung der Arbeit am handlungsleitenden Bild der Diakonischen Stiftung Wittekindshof

Wir bieten:

  • ein anspruchsvolles und herausforderndes Arbeitsfeld
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • ein kollegiales Team
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

Die der Position und Aufgabenstellung entsprechende Vergütung erfolgt nach den AVR Diakonie Deutschland.

Bewerbung erbitten wir bis zum 15.12.2019 an: susanne.baechler@wittekindshof.de oder
Wittekindshof Diakonische Stiftung
für Menschen mit Behinderungen
Landgrafenstraße 21, 48599 Gronau

Rückfragen beantworten wir Ihnen gerne unter der Rufnummer (02562) 916 100.

Haben Sie Fragen?

Regina Hoffmann
Bewerbermanagement

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-1051
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de