• Sonstiges
  • Bad Oeynhausen
  • Verwaltung

Die Diakonische Stiftung Wittekindshof ist ein großer und vielfältiger Arbeitgeber mit dem Schwerpunkt der Eingliederungshilfe. Rund 3.500 Mitarbeitende sind an über 100 Standorten in Nordrhein-Westfalen aktiv. Insgesamt nutzen ca. 5000 Menschen mit und ohne Behinderung die umfangreichen Angebote in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Ausbildung, Therapie, Schule, Pflege und in den Familienzentren.

Die folgende Stelle wird in Bad Oeynhausen - Volmerdingsen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet in Vollzeit, besetzt:

IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Als kompetenter IT-Ansprechpartner beraten, optimieren und administrieren Sie IT-Anforderungen und IT-Applikationen im Zentralbereich IT & Digitalisierung für unsere Geschäftsbereiche.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse, Weiterentwickelung und Optimierung bestehender Prozesse und Anwendungen
  • Planung, Konzeption und Integration von Anwendungssystemen und Schnittstellen im Umfeld der Verwaltungsprozesse mit Blick in eine harmonisierte Informationssystemarchitektur
  • IT-Beratung, insbesondere bezogen auf IT-gestütztes Vorgangsmanagement und Prozessoptimierung mit ERP-, ECM- und ESM-Systemen
  • Implementierung, Dokumentation und Support von IT-gestützten Lösungen
  • Pflege und Wartung der eingesetzten IT-Anwendungssysteme
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Gesamtkonzepten, Planung und Konzeption von Teilprojekten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung 
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der IT-Projektabwicklung und Implementierung sowie im Management von MS-basierender Anwendungssoftware und relationaler Datenbanksysteme
  • Der Umgang mit betriebswirtschaftlich-logistischen IT-Systemen ist Ihnen vertraut
  • Gute Kenntnisse in der MS-basierten Programmierung oder Java, Groovy und Scripting 
  • Erfahrung in der IT-gestützten Konzepterstellung und Umsetzung von Geschäftsprozessen
  • Strukturierte, selbstständige, serviceorientierte und analytische Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamgeist, Planungs- und Kommunikationsfähigkeit 

Wir bieten: 

  • Einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Flexible Arbeitszeiten und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Deutschland (AVR DD)
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Konradt, Geschäftsbereichsleitung IT & Digitalisierung, unter der Telefonnummer (05734) 61-1092.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 05.11.2020 an: bewerbungDYXV KEJIwittekindshofCZYW LFKJde oder
Wittekindshof - Diakonische Stiftung für Menschen mit Behinderungen
Zur Kirche 2, 32549 Bad Oeynhausen

Porträt von Pascal Tatura, der in die Kamera lächelt.

Haben Sie Fragen?

Pascal Tatura
Bewerbermanagement

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-3060
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de