• SUW
  • Bad Oeynhausen
  • Bad Oeynhausen-Volmerdingsen
  • Gesundheitswesen
  • Gesundheitswesen

Der Geschäftsbereich V bietet innerhalb der Diakonischen Stiftung Wittekindshof ein differenziertes Wohnangebot für ca. 200 erwachsene Klienten. Der Betreuungsschwerpunkt liegt hierbei in der Betreuung von Menschen mit komplexen Mehrfachbehinderungen (LT 12). Ziel unserer Arbeit ist der Erhalt vorhandener Kompetenzen, die Entwicklung weiterer Betreuungsschwerpunkte sowie die Bereicherung des täglichen Lebens unter den Gesichtspunkten der Inklusion.

Für den Geschäftsbereich Wohnen V suchen wir zum nächst möglichen Termin in Voll- oder Teilzeit

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) / Altenpfleger (m/w/d) als pflegerische Fachkraft im Team B1/A1

Der Geschäftsbereich V bietet innerhalb der Diakonischen Stiftung Wittekindshof (DSW) ein differenziertes Wohnangebot für zur Zeit 235 erwachsene Klienten.

Der Betreuungsschwerpunkt liegt hierbei in der Betreuung von Menschen mit komplexen Mehrfachbehinderungen (LT 10, LT 12).

Ziel unserer Arbeit ist der Erhalt vorhandener Kompetenzen und die größtmögliche Assistenz zur Teilhabe, trotz körperlicher Einschränkungen.

Die zu besetzende Stelle zeichnet sich im Besonderen in der Versorgung und Begleitung von Klienten mit einer respiratorischen Insuffizienz (z.B. Atemunterstützung) aus.

Wir bieten:

  • Mitentwicklung und Umsetzung des Konzeptes Wohnen für Menschen mit
    Atemunterstützungsbedarf
  • die Möglichkeiten zur Weiterbildung als Fachkraft für außerklinische Heimbeatmung (DIGAB-Zertifikat) mit Kostenübernahme durch den Arbeitgeber
  • eigenverantwortliches Handeln
  • aktive Mitgestaltung am diakonischen Profil der Stiftung
  • ein multiprofessionelles Team mit hoher Fachkraftquote
  • Arbeitszeiten (5,5Tagewoche), am Bedarf der Klienten orientiert
  • ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • regelmäßige fachspezifische Weiterbildungen (z.B. Umgang mit pflegerischen Krisensituationen, Sekretmanagement
  • Vorteile einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge
  • Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagement (z.B. JobRad, etc.)

Wir erwarten:

  • eine wertschätzende und respektvolle Grundhaltung gegenüber Klienten, Vorgesetzten
    und Teammitgliedern
  • Identifikation mit dem „Handlungsleitenden Bild“ (HLB)
  • Identifikation mit den Zielen der DSW
  • Flexibilität und Bereitschaft für Veränderungen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, speziell zur Weiterbildung zur
    Fachkraft für außerklinische Heimbeatmung (DIGAB)
  • Sicherung der Betreuung durch Teilhabeplanung;
  • Sicherheit im Umgang mit der EDV (Intranet, Vivendi PD, Outlook);

Die der Position und Aufgabenstellung entsprechende Vergütung erfolgt nach AVR Diakonie Deutschland EG 7.

Wir freuen uns auf engagierte und motivierte Bewerber/innen, die mit uns die Wohn- und Lebensmöglichkeiten von Menschen mit Behinderungen innovativ gestalten möchten.

Bewerbungen erbitten wir bis zum 30.11.19.

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne die Geschäftsbereichsleitung Diakon Jan Meyer Tel. 05734 – 61-1310 oder die stellv. Geschäftsbereichsleitung Andreas Mülke Tel. 05734 - 61-1316.

Haben Sie Fragen?

Regina Hoffmann
Bewerbermanagement

Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-1051
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de