• Bad Oeynhausen
  • Bad Oeynhausen-Volmerdingsen
  • Gesundheitswesen
  • Sozialwesen

Wir suchen zur unbefristeten Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt pädagogische oder pflegerische Fachkräfte  für den Geschäftsbereich Wohnen I, Kinder- und Jugendliche im Kreis Minden-Lübbecke

Erziehende / Heilerziehungspflegende / Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflegende (m/w/d) für den Kinder und Jugendbereich in Voll- oder Teilzeit

Der Kinder- und Jugendbereich der Diakonischen Stiftung Wittekindshof bietet 136 stationäre Wohnplätze in differenzierten Wohngruppen auf dem Gründungsgelände des Wittekindshofes in Bad Oeynhausen / Volmerdingsen an.

Hierzu gehört unter anderem das Wohnangebot des Wohngruppenverbundes Köln / Bonn, mit jeweils acht Wohnplätzen, für Kinder und Jugendliche und jungen Erwachsenen mit unterschiedlich stark ausgeprägter Intelligenzminderung. Die Kinder und Jugendlichen besuchen entweder die Förderschule oder befinden sich im Berufsbildungsbereich der Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Der Schwerpunkt der Betreuung der Kinder und Jugendlichen liegt im pädagogischen sowie heilpädagogischen Bereich. Zur Unterstützung des Teams suchen wir fachliche versierte und engagierte Persönlichkeiten.

Wir bieten:

  • Mitgestaltung und Umsetzung des vorhandenen Bereichskonzeptes
  • Eigenverantwortliches Handeln im Sinne der Ziele der Diakonischen Stiftung Wittekindshof
  • Unterstützung bei der Einhaltung der Qualitätsstandards der DSW
  • Kooperation zur Innovation und Umsetzung von perspektivischem Denken     
  • Supervision
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Aktive Mitgestaltung am diakonischen Profil der Stiftung

Wir erwarten:

  • die Bereitschaft, eigenes Verhalten und dessen Wirkung auf andere Personen zu reflektieren
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und Übernahme von Verantwortung
  • Flexibilität und Bereitschaft zu notwendigen Veränderungen
  • Bedarfsorientierte Arbeits-(zeit)gestaltung auf Grundlage der Teamorganisationsentwicklung und Klienten orientierter Entwicklung im Rahmen des Wohnumfeldes
  • Kooperativer Umgang mit Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Betreuern
  • Sicherung und Umsetzung der Betreuung durch Teilhabeplanung
  • Orientierung an unserem Handlungsleitenden Bild
  • Identifikation mit den Leitlinien der DSW und den damit verbunden Maßstäben (G,T,W) und Zielen (W-E-A) der Stiftung

Sie erhalten von uns eine der Position und Aufgabenstellung entsprechende Vergütung nach den AVR Diakonie Deutschland EG 7 inklusive einer attraktiven zusätzlichen Altersversorgung und Fortbildungsmöglichkeiten eines großen diakonischen Trägers.

Wir freuen uns auf engagierte und motivierte neue Teammitglieder, die mit uns die Wohn- und Lebensmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen gestalten möchten.

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne die Geschäftsbereichsleitung, Herr Nagelschmidt 05734 61-1550.

Ihre Bewerbungen erbitten wir bis zum 15.09.2019.

Haben Sie Fragen?

Regina Hoffmann
Bewerbermanagement

Ressort II – Personal und Bildung
Zur Kirche 2
32549 Bad Oeynhausen
Telefon (05734) 61-1051
E-Mail: bewerbung@wittekindshof.de