Ein Fotograf hält die Kamera vor sein Auge.
  • Veranstaltungen

Inklusiver Fotokurs in Bünde

Ein Klick und das Bild mit dem Handy ist gemacht. Fotografieren mit einer Spiegelreflexkamera ist etwas ganz anderes. Das CVJM Jugendzentrum TIMEOUT und das Wittekindshofer Kontakt- und Informationszentrum (KIZ) Café SoLero in Bünde bieten in Zusammenarbeit mit Sebastian Ortner von Foto Koltzenburg am Donnerstag und Freitag, 9. und 10. August, jeweils von 10 bis 16 Uhr einen Foto Workshop an. Teilnehmen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab 11 Jahren, egal ob sie mit oder ohne Behinderung leben. Die Teilnahmegebühren betragen inklusive Mittagessen an beiden Tagen einheitlich für alle 15 Euro.

Unter dem Motto "Summer in the City" sollen zwei Tage lang schöne, witzige und interessante Fotos entstehen. Wer eine eigene Kamera hat, sollte sie mitbringen. Ansonsten stehen aber auch Leihkameras zur Verfügung. Nach einer kurzen Einführung in Technik und Handhabung geht es darum den Sommer in Bünde mit der Kamera einzufangen. Das kann ein leckeres Eis, Wasser mal perlend oder fließend, ein Schnappschuss einer Bekannten, ein schönes Portrait oder einfach die Sommerblumen in interessanter Perspektive sein.

Fotografieren und analysieren

Mindestens ebenso wichtig wie das Fotografieren, wird im Workshop das Bilder angucken sein. Gemeinsam wird analysiert, warum ein Bild gut aussieht, was ein Motiv stört oder wie man bestimmte Effekte mit kleinen Tricks erzielen kann. Zum Abschluss des Workshops werden die besten Motiven am Freitag, 10. August um 15.30 Uhr im KIZ Café SoLero präsentiert. Am ersten Tag trefen sich die Teilnehmenden im CVJM Jugendzentrum TIMEOUT (Holser Str. 9a, Bünde). Am zweiten Tag im Wittekindshofer KIZ Café SoLero Bünde (Bahnhofsstraße 63, Bünde). Anmeldung und weitere Informationen bei Doro Elges unter Mobil (0152) 28 87 28 12 oder dorothea.elgesDYXV KEJIwittekindshofCZYW LFKJde