Zwei Frauen schauen sich gemeinsam Unterlagen an
  • Veranstaltungen

Erste Wittekindshofer Berufsinformationsbörse

Eingebettet in das Jahresfestival 2018 findet in diesem Jahr zum ersten Mal eine Berufsinformationsbörse auf dem Wittekindshofer Gründungsgelände in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen statt. Das neue Angebot richtet sich an potenzielle Mitarbeitende, Quereinsteiger, Auszubildende und Praktikanten. Von 11 bis 17 Uhr präsentiert sich die Diakonische Stiftung Wittekindshof als attraktiver Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb.

Aktuelle Jobs, Bewerbungsmappen-Check und Job-Speed-Dating

Im Bildungszentrum Friedenshöhe, direkt am Dorfplatz gelegen, erhalten die Besucher Informationen zum Wittekindshof als Institution und als Arbeitgeber. Einzelne Berufe, Ausbildungsmöglichkeiten und Praktika werden vorgestellt. Zudem gibt es eine Übersicht über aktuelle Jobangebote. Diese finden Sie online in der Jobbörse.

Bei einem Job-Speed-Dating (kurzen Vorstellungsgespräche) können Interessenten erste Kontakte zu Verantwortlichen der Stiftung knüpfen. Fachleute checken Bewerbungsmappen und geben hilfreiche Tipps, um diese zu optimieren. Beim Interessenstest für soziale Berufe und Berufsinteressentest für Quereinsteiger können die Besucher und Besucherinnen ihre Entscheidung, den Beruf zu wechseln oder einen Job im sozialen Bereich zu erlernen, noch einmal genauer überprüfen.

Infos zum Gesundheitsmanagement, zur Altersvorsorge und zum Fahrradleasing

Zusätzlich werden Kinästhetik in der Pflege und ProDeMa – professionelles Deeskalations-Management sowie das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) und die betriebliche Altersvorsorge vorgestellt. Vertreter der Mitarbeitervertretung (MAV) werden Leistungen und Angebote darlegen sowie Informationen zum Fahrradleasing über den Arbeitgeber geben.

In einem Rollstuhl-Hindernis-Parcours können die Besucher und Besucherinnen Erfahrungen mit Barrieren machen, so genannte Rauschbrillen lassen sie eingeschränktes Sehvermögen nachempfinden.