Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs erarbeiten Unterrichtsinhalte in Gruppenarbeit.
  • Meldung

Berufskolleg: Jetzt bewerben!

Das Evangelische Berufskolleg Wittekindshof nimmt ab sofort Bewerbungen und Anmeldungen für das kommende Schuljahr 2020 entgegen. Angeboten werden Aus- und Weiterbildungen in sozialen Berufen. Theorie und Praxis sind dabei eng verknüpft und optimal aufeinander abgestimmt.

372 Studierende und Schüler

Aktuell besuchen 372 Studierende, Schülerinnen und Schüler unsere dreijährigen Fachschulen des Sozialwesens (Erzieher/Erzieherin, Heilerziehungspfleger/Heilerziehungspflegerin), unsere zweijährige Berufsfachschule für Sozialassistenz/Schwerpunkt Heilerziehung (früher ''Heilerziehungshilfe'') sowie die integrierte Ausbildung zur geprüften Fachkraft (gFAB) entsprechend der Personalverordnung für Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Wer sich für eine staatlich geprüfte Weiterbildung in unserem Aufbaubildungsgang Sozialmanagment interessiert, kann sich auch darauf bewerben.

Beraten lassen und bewerben

Interessierte können sich schriftlich bewerben, zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich direkt hier auf der Website über ein Formular zu bewerben. Die Bildungsgangleitungen stehen zudem gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung. Die Vermittlung erfolgt über das Sekretariat des Berufskollegs, Telefon (0 57 34) 61-22 28 oder -22 29. Weitere Informationen zum Berufskolleg und den angebotenen Aus- und Weiterbildungen finden Sie hier.