Video: Lichter, die Kraft geben , Herne

Weitere Meldungen ansehen:

Das erste Adventsvideo des "inklusiven Gottesdienstes" im Kirchenkreis Herne ist online. Und dabei geht es ums Licht.

Mit diesem Thema haben sich Männer und Frauen beschäftigt, die in der Wittekindshofer Hauswohngemeinschaft in Oberhausen leben. Sie erzählen im Video von Menschen, Erinnerungen und Gegenständen, die ihnen in dunkleren Zeiten Hoffnung gegeben haben und ein Licht für sie waren. 

Eine Kerze für das Leben

"Diese erste Kerze soll für das Leben leuchten", sagt Pfarrerin Katja Lueg mit Blick auf den Adventskranz. Sie ist Pfarrerin im Kirchenkreis Herne, in dem es seit 2016 das Gemeinschaftsprojekt des inklusiven Gottesdienstes mit der Gehörlosengemeinde der Kreuzkirche, dem Dekanat Emschertal, der Lebenshilfe und dem Wittekindshofs gibt. Nun erstmals digital unter dem Motto "#AdventInklusiv2020" steht.

Drei weitere Beiträge werden in den kommenden Wochen an den Adventssonntagen auf dem neu eingerichtetem Youtube-Kanal "Gottesdienst inklusiv" veröffentlicht.